Corona-Impfung

Liebe Patientin, lieber Patient,

durch die Aufhebung der Impfpriorisierung und zur Entlastung des Teams haben Sie ab sofort die Möglichkeit sich selbst hier online hier oder über die TerMed App einen Termin für die Coronaimpfung zu buchen.

Wir impfen ab dem 18.08.2021 sowohl unsere Patienten sowie Fremdpatienten, um die vierte Corona-Welle zu minimieren. Wir ermöglichen Ihnen ebenso Impfschutz für die ab dem 23.08.2021 geltenden Hygieneauflagen.

Sie können die Termine online, per Mail oder per Telefon vereinbaren. Zur Verfügung stehen die Impfstoffe BioNTech und Johnson und Johnson. Geimpft wird vorrangig mittwochs.

Bitte gehen Sie wie folgt vor:

  • Sie sind Patient der Praxis und über 18 Jahre alt
  • Sie lesen die Informationen zu den Impfstoffen
  • Sie machen den Termin aus und bekommen automatisch den Termin für die ggf. notwendige Zweitimpfung.
  • Dieser Termin für die Zweitimpfung ist aus organisatorischen Gründen nicht verschieb- oder verhandelbar
  • Sie laden sich sowohl für die Erst- als auch für die Zweitimpfung den Anamnese und Einwilligungsbogen zu Ihrer Impfung herunter und bringen ihn ausgedruckt, ausgefüllt und unterschrieben zum Impftermin mit.
  • Sie bringen bitte zusätzlich am Termin den Impfausweis und die Versichertenkarte mit

Vektor Impfstoffe

Johnson & Johnson

Die Impfung ist für Männer und Frauen über 60 Jahren empfohlen, kann aber auf eigenen Wunsch nach Dialog mit der Ärztin auch ab 18 Jahren geimpft werden.

Es wird nur 1x geimpft, Sie brauchen keinen 2. Termin.

Die Wahrscheinlichkeit an COVID 19 zu erkranken ist 65% geringer als bei nichtgeimpften Personen, die Verhinderung einer schweren COVID Erkrankung liegt bei 100%.

Vaxzevria (Astra Zeneca)

Die Impfung ist für Männer und Frauen über 60 Jahren empfohlen, kann aber auf eigenen Wunsch nach Dialog mit der Ärztin auch ab 18 Jahren geimpft werden.

Die Zweitimpfung erfolgt nach 12 Wochen, nur auf begründeten Wunsch nach 6 Wochen (schnellerer aber ev. etwas geringerer Schutz durch vorgezogene Impfung).

Die Wahrscheinlichkeit an COVID 19 zu erkranken ist bei 12 Wochen Abstand 80% geringer als bei nichtgeimpften Personen, die Verhinderung einer schweren COVID Erkrankung liegt bei 95%.

mRNA Impfstoffe

Cormirnaty (Biontech/ Pfizer)

Die Impfung ist für Menschen ab dem 12. Lebensjahr empfohlen.

Die Zweitimpfung erfolgt nach 6 Wochen.

Aufgrund der geringen Impfdosen und der impfenden Kinderärzte impfen wir zunächst nur Personen ab dem 18 Lebensjahr. Ausnahmefälle bitten wir per Mail mit Begründung anzufragen.

Die Wahrscheinlichkeit an COVID 19 zu erkranken ist bei 6 Wochen Abstand 95% geringer als bei nichtgeimpften Personen, die Verhinderung einer schweren COVID Erkrankung liegt bei 85%.

Moderna (Moderna)

Die Impfung ist für Menschen ab dem 12. Lebensjahr empfohlen.

Die Zweitimpfung erfolgt nach 6 Wochen.

Aufgrund der geringen Impfdosen und der impfenden Kinderärzte impfen wir zunächst nur ab dem 18 Lebensjahr. Ausnahmefälle bitten wir per Mail mit Begründung anzufragen.

Die Wahrscheinlichkeit an COVID 19 zu erkranken ist bei 6 Wochen Abstand 95% geringer als bei nichtgeimpften Personen, die Verhinderung einer schweren COVID Erkrankung liegt bei 85%.



Stethoskop