aktuelles

Wir impfen weiter gegen Covid. Bitte schauen Sie sich die Informationen zu Covidimpfungen unter dem Button Impfungen an.

27.07.2022

Richtigstellung :

Seit einigen Tage kursiert ein Tweet, wir würden keine Vorsorgeuntersuchungen bei ungeimpften Patienten machen.

Das ist aus dem Zusammenhang eines veralteten Textes von unserer Homepage gerissen und nicht richtig. Die Änderung der Vorgehensweise hat auch vor der Änderung der Webseite im Mai stattgefunden.

Richtig ist:

Wir haben für eine Zeit lang nicht zwingend notwendige, aufschiebbare Vorsorgeuntersuchungen in Absprache mit den Patienten in Hochinzidenzeiten nicht durchgeführt.

Dies diente zum einem dem Infektionsschutz der ungeimpften Patienten. Bei hohen Fallzahlen auch unserer Patienten sollte ein möglicher Kontakt vermieden werden. Zum anderen diente diese Maßnahme dem Schutz unserer chronisch Erkrankten, Alten oder immungeschwächten Patienten. Des Weiteren galt es, uns als Praxisteam vor möglichen vermeidbaren Infekten zu schützen, um die Versorgung unserer Patienten inklusive der Hausbesuche aufrechterhalten zu können.

Wir arbeiten trotz massiv gestiegener Anforderungen und Aufgaben in diesen Zeiten wie gewohnt, um unsere Patienten bestmöglich zu behandeln.

Bei hohen Impfquoten und Durchseuchungen unterscheiden wir hierbei nicht mehr zwischen geimpften und ungeimpften Patienten.

02.01.2022

Die Akutsprechstunde ist am Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag – ohne telefonische Anmeldung.

Bei akuten Problemen kommen Sie bitte zwischen 11:00und 11:30 und melden sich im Foyer an.

Im Ärztehaus herrscht weiterhin Maskenpflicht. Um sich und andere auch in der Warteschlange zu schützen, tragen Sie bitte auch außerhalb des Hauses einen Mundschutz.

Es darf immer nur eine begrenzte Personenzahl in die Praxis. Deshalb rüsten Sie sich bitte für die Wartezeit draußen mit Schirm und Jacke, Sonnenschutz aus.

Patientinnen und Patienten dürfen unsere Praxis nur noch alleine – ohne Begleitung – betreten. Nur in Ausnahmefällen und in Absprache mit den Ärztinnen darf eine Begleitperson mit in die Praxis.

Seit Juni 2021

Terminbuchung, Rezepte und Überweisungen über Termed App

Sie können über die Termed App oder hier auf der Webseite Termine für verschiedene Untersuchungen online buchen und auch stornieren. Neupatienten bitten wir zur Zeit keine Termine zu machen, da wir Sie bei der zusätzlichen Belastung durch Impfungen nicht behandeln können.

Sie können uns gerne über die TerMed App „Allgemeine Anfrage“ eine Mail an info@hausarztpraxis-am-schloss.de mit Kontaktdaten zukommen lassen. Wir setzten Sie auf die Warteliste.

24.11.2021

November 2021

Umgang mit uns:

Wir haben schon vor Corona als gesamtes Team extrem viel gearbeitet, um Sie bestmöglich zu versorgen. Seit fast zwei Jahren ist Corona als zusätzliche Aufgabe für uns hinzugekommen.

Wir untersuchen, beraten, streichen ab und impfen. Wir machen weiter Vorsorgeuntersuchungen und Quartalsuntersuchungen bei Ihnen und versorgen unsere älteren Patientinnen und Patienten zu Hause.

Wir riskieren hierbei unsere Gesundheit tagtäglich zu Ihrem Wohl. Sollten Ihre Anliegen und Wünsche nicht prompt bedient werden, möchten wir nicht mehr beschimpft oder sogar bedroht werden. Wir wünschen uns Verständnis, Freundlichkeit und Respekt von Ihnen und versuchen, trotz aller Belastung auch Ihnen so zu begegnen.

Sollte Ihnen unsere Arbeitsweise nicht gefallen, steht es Ihnen frei, die Praxis zu wechseln.

Wichtig: Allgemein

Wenn Sie ein Anliegen haben, nutzen Sie bitte nur einen dieser Wege, um uns zu kontaktieren:

– Rezept und Überweisungsbestellung per Termed
– Mail: info@hausarztpraxis-am-schloss.de
– Rezept und Überweisungsbestellung unter der Telefonnummer 0201/94 69 63 60 auf dem AB
– Wenn Sie die anderen Wege nicht nutzen können, rufen Sie uns an unter der Telefonnummer 0201/94 69 63 50

Wenn Sie auf allen Kanälen Nachrichten hinterlassen, beschäftigen Sie mindestens drei unserer Mitarbeiterinnen und verlangsamen unseren Ablauf extrem.

Stethoskop